Svenson Haarverpflanzung

Der perfekte Weg, um eigenes Haar wiederzugewinnen, ist die Haarverpflanzung. Dies ist ein chirurgischer Eingriff mit dem Effekt, ausgegangenes Haar für immer zurückzugewinnen. Ein besonderer Vorteil bei der Eigenhaarverpflanzung ist, dass es keine Probleme der Abstoßung gibt und auch kein Aufenthalt im Krankenhaus nötig ist. Der Eingriff bedarf lediglich einer örtlichen Betäubung. Die Haarverpflanzung wird ab dem 25. Lebensjahr empfohlen, oder auch dann, wenn medizinische oder kosmetische Behandlungen nicht rechtzeitig angewandt wurden, beziehungsweise nicht mehr ausreichen.

Wie die Svenson Haarverpflanzung funktioniert:
Der erste Schritt bei einer Haarverpflanzung ist die Untersuchung des Kunden, um festzustellen, ob die Haarverpflanzung durchführbar ist oder ob es Risiken geben könnte. Ist der Eingriff durchführbar, wird das Areal am Kopf festgelegt, das als Haarspender für die Haartransplantation dient. In der Regel ist dies am Hinterkopf, da die dortigen Haare genetisch so aufgebaut sind, dass sie ein ganzes Leben lang überdauern.
In der ca. 3 Stunden andauernden Operation, während der Patient eine lokale Betäubung erhält und keine Schmerzen spürt, wird vom Chirurg am Hinterkopf ein kleines, behaartes Hautfragment entnommen und anschließend dort eingepflanzt, wo der Kunde eine Veränderung haben möchte. Dabei müssen unterschiedliche Faktoren, wie zum Beispiel die Richtung und der Winkel des Haares, berücksichtigt werden, damit das Aussehen ästhetisch und natürlich wirkt.

Diese Hautfragmente werden zusammen mit dem intakten, lebenden Haar verpflanzt. Nach einer Anpassungszeit von etwa 2 bis 5 Monaten beginnt ein natürliches, lebenslanges Wachstum der verpflanzten Haare. Nach 7 bis 10 Monaten wird das Wachstum der verpflanzten Haare verstärkt und von einem Endresultat wird nach etwa 12 Monaten gesprochen.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Termin vereinbaren