Archiv für Januar 2012

Eigenhaartransplantationen jetzt auch für andere Körperteile

31. Januar 2012

Entgegen der weitverbreiteten Meinung eignet sich die Eigenhaartransplantation nicht nur für die Korrektur von Haarausfall (Alopezie). Sie wurde in den vergangenen Jahren auch immer mehr aus ästhetischen Gründen eingesetzt, um das Aussehen zu verbessern und Probleme an anderen Körperteilen zu korrigieren, informiert Europas führendes Haarinstitut Svenson. – Die Implantation von Augenbrauen wird bei Frauen bereits […]

Mythos 3: Es bleiben sichtbare Narben zurück

27. Januar 2012

Nein, bei einer Haartransplantation bleiben keine sichtbaren Narben zurück und man sieht auch nicht, wo die Implantation durchgeführt wurde, erklären die Experten von Europas führendem Haarinstitut Svenson. Der Einsatz von Spitzentechnologie sowie die Fortschritte und weitere Präzisierung dieser Technik ermöglichen Ergebnisse, die sehr natürlich aussehen und ohne sichtbare Narben sind.  – 24 Stunden nach der […]

Mythos 2: Eine Haartransplantation kann bei jedem durchgeführt werden

24. Januar 2012

Nein, eine Haartransplantation – als dauerhafte Lösung gegen Haarausfall – kann nicht bei jedem durchgeführt werden. Einige Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit ein Patient als geeigneter Kandidat für die Durchführung eines solchen Eingriffs gilt, erklären die erfahrenen Experten von Europas führendem Haarinstitut Svenson, das bereits mehr als 5000 solcher Eingriffe durchgeführt hat. – Die Spezialisten […]

Mythos 1: Haartransplantationen sind schmerzhaft

21. Januar 2012

Nein, Haartransplantationen als dauerhafte Lösung gegen Haarausfall sind nicht schmerzhaft, erklären die Experten von Svenson, Europas führendem Haarinstitut. Die Haartransplantation verursacht nur minimale Beschwerden beim Patienten. Dieser kann nach der Operation sein Alltagsleben wieder aufnehmen. – Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, weshalb er schmerzfrei ist und auch keine Einweisung in ein Krankenhaus erforderlich […]

Mythen über Haartransplantationen

18. Januar 2012

Es gibt zunehmend mehr Informationen über Haartransplantationen und ihre Vorteile, die angewandten Techniken und verschiedenen Wirkungen. Dies ist für diejenigen eine große Hilfe, die überlegen, einen solchen chirurgischen Eingriff durchführen zu lassen, um die Probleme ihres Haarausfalls endgültig zu lösen. Trotzdem existieren immer noch gewisse Mythen, aufgrund derer viele Interessierte falsche Vorstellungen bezüglich bestimmter Aspekte […]

Gibt es ein „zu früh“ für eine Haartransplantation?

15. Januar 2012

Die Antwort der Svenson Haarspezialisten ist definitiv: Ja! Die Gründe: Erfolgt die Haartransplantation zu früh, kann das Ergebnis schlimmer aussehen als die beginnende Glatze, da die weiter fortschreitende Glatzenbildung nicht aufgehalten werden kann und somit auch der eventuelle zukünftige Haarausfall einkalkuliert werden muss. Dies ist sehr schwierig und jede Prognose ist letztlich Spekulation. Im schlimmsten […]

Termin vereinbaren